Vertiefungsseminar 2019-05-20T14:59:07+00:00

Gewaltfreie Kommunikation Vertiefungsseminar

Vertiefungsseminar

Das Vertiefungsseminar baut auf den Inhalten des Einführungskurses auf und soll anhand von Übungen, Rollenspielen und Erfahrungen aus dem Alltag dazu dienen, die Gewaltfreie Kommunikation praxisorientiert zu erleben und in Ihren Lebens- und Berufsalltag zu integrieren.

 

Dieses Seminar könnte für Sie hilfreich sein, wenn …

  • … Sie die Gewaltfreie Kommunikation kennen, aber noch nicht verinnerlicht haben

Was kann Ihnen dieses Seminar nützen?

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen, können Sie damit rechnen, dass …

  • … Sie Zeit finden, eigene Prozesse in ihrer Tiefe zu bearbeiten
  • … Sie mehr und mehr in die Haltung der Gewaltfeien Kommunikation hineinfinden
  • … Sie die Gewaltfreie Kommunikation in ihrer Tiefe mehr verstehen
  • … Sie die GFK im Alltag noch sicherer anwenden und umsetzen können

Was sind die Themen und Inhalte?

Open Space. Das heißt die Themen kommen von den Teilnehmer*Innen und werden am Anfang gesammelt und zu Gruppen sortiert. z.Bsp.

  • Wiederholung der GFK Prozesse „Aufrichtigkeit“ und „Empathie“ mit Rollenspielen und Übungen
  • Prozess der GFK: Selbstempathie, Dankbarkeit, Bedauern, Nein Sagen und Nein Hören
  • Umgang mit Ärger und Vorwürfen
  • Fallarbeit mit Empathierunden, Kollegialer Empathie und Rollenspielen je nach Fall und Wunsch der TeilnehmerInnen
  • Wiederholung der 4 Grundelemente (Schritte) der Gewaltfreien Kommunikation

Zielgruppe:

Menschen, die bereits Erfahrungen mit Gewaltfreien Kommunikation haben (z.B. nach einem Einführungsseminar, Erfahrungen in einer Übungsgruppe oder einem anderen GFK-Training oder GFK-Ausbildung).

Teilnehmerzahl:

6 bis max. 12 Teilnehmer*Innen

Daten:

Ausgleich: 89 Euro. Bitte in bar mitbringen.

Ort:

Pfarrheim St. Emmeram. Emmeramsplatz 3, 93047 Regensburg

Link zu Google Map

Termine:

Die Termine finden Sie in der rechten Leiste oder unter Terminüberblick.