Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation 2018-10-16T10:53:11+00:00

Gewaltfreie Kommunikation Seminar

Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation Seminar: In meinen Grundlagenseminaren lernen Sie die Ziele, die Haltung und die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation kennen. Sie erkunden neue Möglichkeiten, wie Sie Beziehungen achtsamer und intensiver gestalten können; und Sie lernen, zuzuhören und sich in andere Menschen einzufühlen.

Themen und Inhalte:

  • sich aufrichtig mitzuteilen – ohne Kritik oder Vorwurf
  • den anderen verstehen – auch wenn ich nicht einverstanden bin
  • selbstbewusst klare Bitten auszusprechen – statt Forderungen zu stellen
  • mich für meine Werte stark zu machen – ohne andere zu verurteilen
  • sich für eigene Anliegen einzusetzen – ohne Recht haben zu müssen.
  • Kritik, Angriffe und Vorwürfe zu hören – ohne sie persönlich zu nehmen

Die Wirkung:

  • Sie gehen noch wertschätzender mit sich selbst und anderen um
  • Sie verstehen besser, was Ihnen selbst und anderen Menschen wirklich wichtig ist
  • Sie konzentrieren sich auf das Wesentliche in der Kommunikation
  • Sie setzen sich kraftvoll für Ihr Anliegen ein und bewahren eine wertschätzende Haltung für den / die andere(n)
  • Sie kennen Alternativen zum Konfliktmuster „wer hat recht und wer ist schuld”

Die Methode:

  • Gesunder Wechsel zwischen Input von Wissen und Üben des Gelernten
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Teilnehmerzahl: 6 – 14

Veranstaltungsorte:

  • Regensburg: KEB (Katholische Erwachsenenbildung): Paarseminare
  • Regensburg: Montessori Institut “Remoni”: Grundlagenseminare
  • München: Deventhos Akademie: Grundlagenseminar

Termine für Einführungsseminare:

| 24./25.11.2018 | 23./24.02.2019 | 27./28.07.2019 | 05./06.10.2019 | 30.11./01.12.2019 |