4. Block der 6. Grundausbildung in Gewaltfreier Kommunikation.

4. Block der 6. Grundausbildung in Gewaltfreie Kommunikation

4. Block:  Beziehungskompetenz – Empathie als Brücke  zum Gegenüber

Im Aspekt der Empathie lernen Sie

  • das Erkennen von Anliegen – sowohl die eigenen als auch die von Anderen,
  • das empathische Zuhören Menschen gegenüber und Urteile, Kritik und Vorwürfe in Aussagen zu übersetzen und die Aufmerksamkeit darauf zu lenken, was jemand fühlt und braucht,
  • den Umgang mit einem „Nein“,
  • Ärger empathisch zu hören,
  • wertschätzend und aufrichtig zu unterbrechen.

GFK weitergeben: Sie werden andere Menschen empathisch coachen.

Transfer: ein Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Übertragung des Gelernten in den Alltag.

Seminarzeiten: Beginn und Ende

Tag 1 10.00 – 17.00 Uhr

Tag 2 8.30 – 17.00 Uhr

Tag 3 8.30 – 15.30 Uhr

Teilnehmerzahl

max. 14
(die Teilnehmenden werden zusätzlich durch eine*n Assistenztrainer*in unterstützt)

Zertifikat

Am Ende der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat über die Ausbildungsinhalte- und Stunden. Alle 18 Tage werden zur Anerkennung als Trainer/Trainerin beim Fachverband Gewaltfreie Kommunikation ® angerechnet.

Ausbildungsgebühren

1800 €, incl. ausführlicher Ausbildungsunterlagen

Veranstaltungsort

Haus Wiesent in Hermannsberg

Anmeldung

Über Caritas Regensburg: Link zum Online Anmeldeformular

Datum

Jan 11 - 14 2023

Uhrzeit

All Day

Ort

Hermannsberg
Bildungs- und Freizeithaus Hermannsberg
Kategorie

Veranstalter

Caritas Regensburg
Phone
0941 5021-0
E-Mail
info@caritas-regensburg.de
Website
https://www.caritas-regensburg.de/
QR Code

Leave A Comment

Go to Top