Lade Veranstaltungen

 6. Block der 6. Grundausbildung in Gewaltfreie Kommunikation

6. Block:  Führungskompetenz – Gespäche strukturieren und steuern

  • Gewaltfreie Kommunikation in Kindergärten, Schulen, Organisationen und Unternehmen
  • Gefühle und Bedürfnisse im Arbeitskontext und mit Kindern
  • Gemeinsam Lösungen finden, die die Bedürfnisse aller berücksichtigen – Win-Win-Kompetenz
  • Teamkompetenz – Gewaltfreie Kommunikation in Sitzungen und Besprechungen nutzen
  • wertschätzendes Feedback
  • „echt sein“ – den eigenen Stil finden
  • Konfliktkompetenz: Mediation im Konflikten
  • Gespräche führen, die dem sozialen Wandel dienen

GFK weitergeben: Vorträge halten, Seminarkonzepte erstellen

Transfer: ein Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Übertragung des Gelernten in den Alltag.

6 Module je 3 Tage | 18 Seminartage | jeweils Mittwoch bis Freitag.

Seminarzeiten: Beginn und Ende

Tag 1 10.00 – 17.00 Uhr

Tag 2 8.30 – 17.00 Uhr

Tag 3 8.30 – 15.30 Uhr

Teilnehmerzahl

max. 14
(die Teilnehmenden werden zusätzlich durch eine*n Assistenztrainer*in unterstützt)

Zertifikat

Am Ende der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat über die Ausbildungsinhalte- und Stunden. Alle 18 Tage werden zur Anerkennung als Trainer/Trainerin beim Fachverband Gewaltfreie Kommunikation ® angerechnet.

Ausbildungsgebühren

1800 €, incl. ausführlicher Ausbildungsunterlagen

Veranstaltungsort

Haus Wiesent in Hermannsberg

Anmeldung

Über Caritas Regensburg: Link zum Online Anmeldeformular

Go to Top